TT Mission Bag

Der Tasmanian Tiger Rucksack TT Mission Bag – Klassiker

Werbung

Der TT Mission Bag ist ein wahrer Verkaufsschlager von Tasmanian Tiger. In erster Linie entwickelt für militärische Einsätze, eignet er sich auch für den zivilen Alltag. Bei der Bundeswehr reichte mir der Rucksack locker für meine Fahrten in die Heimat.

Laptop, Dreckwäsche, Wechselklamotten und alles was man so am Wochenende brauchte, passte locker in den TT Mission Bag*. Heute nutze ich Rucksack hauptsächlich für Wanderungen und für Übernachtungen die bis zu 3 Tagen gehen. Es passt einfach alles rein.

Technische Daten des TT Mission Bag

  • H/B/T: 55/28/20 cm
  • Gewicht: ca. 1,9 Kilogramm
  • Volumen: 37 Liter

Es gibt auf beiden Seiten und auf der Front des Rucksacks ein großzügiges Mollesystem. Daran kannst du jede Menge Taschen, Pouches* oder individuell Ausrüstung befestigen. Das Beste an diesem Rucksack ist die erstklassige Polsterung.

TT Mission Bag
Mollesystem für Pouches und Taschen

Einfach alles ist gepolstert 🙂 . Die breiten Schultergurte, die Rückenfläche und auch der schmale Hüftgurt mit Reißverschlusstaschen links und rechts. Wenn ich in den Wäldern unterwegs bin, kann der Rucksack gute 18 Kilogramm schwer werden. Durch die funktionelle Polsterung habe ich immer noch einen angenehmen Tragekomfort.

 

TT Mission Bag
6er Träger Wasser 1,5 Liter passt locker rein

Wer keine Lust auf einen Hüftgurt hat, kann diesen dank Klettverschluss entnehmen. Keine Sorge der sitzt einwandfrei.

Der TT Mission Bag* hat insgesamt 7 Taschen / Fächer. Damit kann man seinen Rucksack, je nach Tour oder Reiseziel, sinnvoll packen.

In dem großen Hauptfach befindet sich ein Rückenfach, zum Beispiel für eine Trinkblase* und eine weitere Tasche innen auf der Frontseiten. Durch seine 37 Liter Volumen passt locker ein 6er Träger Wasser hinein und es ist immer noch Luft nach oben.

TT Mission Bag
Polsterung am Rücken kann man entnehmen

TT Mission Bag

Neben 6 Schlauchdurchlässe wird eine integrierte Regenhülle mitgeliefert, die sich in einem Bodenfach befindet.

Mein Tipp: Empfehlung für deine EDC Grundausrüstung – Urban Survival Zone

TT Mission Bag2 weitere Taschen findest du auf der Front des Mission Bags. Das Besondere ist die Öffnung von beiden Seiten.

Somit kannst du schnell mal eine Jacke oder Plane zum nächsten Ort tragen.

Es gibt noch weitere Schlaufen und Karabiner am Rucksack.

Du kannst eigentlich alles nach deinen Vorstellungen daran befestigen. Der Brustgurt lässt sich bei Bedarf auch entfernen.

Die Nähte sind sauber verarbeitet und die Reißverschlüsse sehr stabil. Klare Kaufempfehlung!

Den TT Mission Bag gibt es insgesamt in 3 Farbvarianten zu kaufen.

 

Facebook? Folge mir auf Facebook und werde Fan! >>> Hier klicken

 

Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


*