Käffchen mit Carlos - YouTuber Karl Heger das bin ich

Käffchen mit Carlos – YouTuber Karl Heger im Interview

Werbung

Meine YouTube Reihe wird mit dem heutigen Interview erweitert. Ich wollte eigentlich die Filmemacher aus Deutschland vorstellen, doch das änderte sich bereits nach wenigen Tagen. Uns verbindet schließlich alle das gleich Hobby und die selben Interessen. Warum also nicht die Grenzen erweitern 😉 .

Ein neuer Monat beginnt und ich habe ein neues Interview für euch. Mein heutiger Gast ist Karl vom YouTube Kanal Karl Heger. Bevor wir mit den Fragen anfangen muss ich erstmal Kaffee aufsetzen, sonst gibt es nämlich Ärger 😀 .

Stelle dich doch bitte vor

Zuerst mal meine Begrüßung: „Servas die Madln und Griaß eich de Buam“. Ich glaube jetzt kennen mich schon sehr viele 😀 . Also mein Name ist Karl Heger und mein Kanalname auf YouTube ist Karl Heger. Dort kennt man mich aber am Besten unter den Namen Carlos. Wenn ich dann noch das Wort „Käffchen“ erwähne, kennen mich sicher noch mehr.

Dieses Wort und meine Kaffeerituale haben mich in YouTube berühmt gemacht. Ich bin 58 Jahre und beruflich betreue ich Produktionsmaschinen und komme aus dem östlichsten Teil von Österreich.

Käffchen mit Carlos - YouTuber Karl Heger unterwegs

Karl Heger – Wie bist du zu YouTube bekommen?

Zu YouTube bin ich über den Volker von Franken Trekking vom Kanal papamorpheus gestoßen. Der hat mich dann mit seinen Videos dazu animiert mit dem Bushcraften und Wandern zu beginnen.

Er ist auch ein leidenschaftlicher Bastler was mich auch noch fasziniert hatte, da auch bei mir immer die verrücktesten Ideen durchs Gehirn flitzen. Leider hört man von seinem Kanal nichts mehr.

Welche Themen finden Abonnenten auf deinem Kanal?

Meine Hauptthemen sind eben Bushcraften, Wandern und eigentlich alles was mit draußen sein zu tun hat.

Dazu gehören bei mir immer ein gutes Essen und mein Käffchen. Ohne Käffchen geht bei mir gar nix 😉 . Des weiteren interessiere ich mich auch sehr für Bunker oder unterirdisch Orte und Gebäude, die sich unter der Erde befinden.

Des weiteren zeige ich auch gerne ein paar Tipps und Tricks die nicht viel kosten und brauchbar sind und stelle etliches an Gear/Ausrüstung vor.

Welche 5 Gegenstände hast du immer dabei?

Meine Kameraausrüstung, ein gutes Messer, Rucksack, Kochzeugs und jede Menge Käffchen 🙂 .

Hast du ein Lieblingsmesser?

Also so ein richtiges Lieblingsmesser habe ich da nicht wirklich. Bin auch nicht so der Messerfreak aber mein Enzo Trapper oder mein Vic Hunter Pro Wood habe ich sehr gerne mit dabei. Kommt aber auch immer darauf an, was ich vorhabe.

In deinen Videos sieht man immer sehr unterschiedliche Rucksäcke. Hast du einen Favoriten?

Tja das mit den Rucksäcken kann ich jetzt mit ein paar Worten nicht erklären. Da bin ich schon eher der Rucksackfreak. Da liegen bei mir sicher an die 15 -20 Rucksäcke herum.

Die Modelle die in letzter Zeit in Verwendung waren, sind der Schwedische Hospital, der Schwedische LK70 und für die Touren wo ich Strecke machen will oder eben nur wenig Ausrüstung mitnehme, der Berghaus Munro.

Was isst du gerne draußen und welche Kochausrüstung benutzt du dafür?

Tja das ist wieder eine schwierige Frage die ich auch nicht so schnell beantworten kann. Sagen wir mal so, dass ich so ziemlich jede Kochausrüstung habe. Die wird individuell für den jeweiligen Einsatz mitgenommen. Hauptsächlich  bevorzuge ich allerdings Titan oder Edelstahl.

Fertigessen oder selber kochen? Da muss ich sagen, dass ich schon sehr oft Fertignahrung, sowie Dosen oder Tütenpackungen verwende, die man mit nachwürzen schon sehr schmackhaft machen kann. Natürlich gibt es ab und zu auch etwas Frisches.

Käffchen mit Carlos - YouTuber Karl Heger

Welches Feuerkit benutzt Karl Heger?

Habe vorher immer Wattepads, die ich mit Kerzenwachs beträufelt habe, verwendet. Bin dann mal auf diese Feuerfüchse umgestiegen die ich an der einen Seite mit einem Wattepad umwickelt habe, damit sie besser den Funken vom Firesteel fangen können.

So ein Feuerfuchs brennt da gute 3 – 5 Minuten lang und man hat jede Zeit der Welt ein schönes Feuer in Gang zu bringen. Egal ob im Hobo oder für ein offenes Lagerfeuer.

Tipp: Hier findest du einen Test zu den Feuerfüchsen

Welche Ausrüstung kannst du zu Übernachten empfehlen?

Da bin ich noch kompletter Neuling, da ich erst unlängst 2 Übernachtungen draußen getätigt habe. Ich konnte leider bis dato aus gesundheitlichen und privaten Gründen keine Erfahrungen sammeln. Beides hat sich gebessert und da wird noch einiges kommen 🙂 .

Käffchen mit Carlos - YouTuber Karl Heger mein Schlafplatz

Lustige Einblicke oder Missgeschicke?

Also ehrlich gesagt, hatte ich bis dato keine lustigen Unfälle. Gibt zwar immer wieder kleine Hoppalas aber nicht wirklich Nennenswert.

Gab es mal einen gefährlichen Moment für dich?

Auch hier hatte ich noch nicht wirklich eine gefährliche Situation, weder mit Wetter oder Tieren. Da ich sehr gut mit Tieren umgehen kann, dürften sie das auch an meinen verhalten merken.
Wer meine Videos kennt, der weiß das ich schon ein paar tolle Szenen mit Tieren eingefangen habe.

Eine Szene wo ich mir nicht so 100% sicher war, war erst unlängst in einem Wildschweingehege, wo plötzlich etliche Wildscheine bis auf Tuchfühlung auf mich zugekommen sind. Sowas hatte ich bis dato noch nie erlebt.

Da ich aber die Tiere sehr gut lesen kann, wusste ich das da keine große Gefahr bestand. Im Endeffekt hatten wir dann fast aus derselben Schüssel gegessen.

Karl, welche Pläne hast du für die Zukunft mit deinem Kanal?

Ich denke es wird sich auch in Zukunft nicht viel auf meinen Kanal ändern. Das was ich mache macht mir riesigen Spaß und das teile ich auch weiterhin gerne mit YouTube.

Du kannst mich auch auf folgenden Netzwerken finden. Freue mich auf euren Besuch. LG Carlos

 

Du hast einen eigenen YouTube Kanal und möchtest dich der Welt gerne vorstellen? Schreibe mir einfach per Mail oder nehme über Facebook mit mir Kontakt auf.

Facebook? Folge mir auf Facebook und werde Fan! Hier klicken

Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


*