Mein schöner Garten
Urban Farming teil 3

Mein schöner Garten auf dem Balkon – 3. Teil meiner Serie

Werbung

Mein schöner Garten auf dem Balkon entwickelt sich sehr gut. Meine Tomaten, Paprikas und Chilis werden immer größer.

Heute kommt der 3. Teil über mein Projekt Urban Farming. Es macht wirklich Spaß jede Woche die Entwicklung zu verfolgen. Ich dachte am Anfang meines Projektes, oh Gott ich werde langsam alt.

mein schöner Garten
Abendsonne genießen

Ich bin Anfang 30 und ziehe mein eigenes Gemüse heran. An manchen Tagen sitze ich einfach auf unserem Balkon und schau mir die Pflanzen an, als hätte ich nichts zu tun 🙂 .

Diese Auszeit ist aber sehr erholsam und ich genieße jede einzelne Minute. Vor allem nach einem anstrengendem Tag im Büro muss ich einfach Stress abbauen.

Aber ich muss mir gar keine Sorgen machen, ich habe das richtige Alter 🙂 . Es gibt viele junge Leute die sich mit dem Thema beschäftigen. Viele wollen auf den Kauf von Gemüse verzichten und probieren sich im Anbau.

Um erfolgreich Gemüse und Kräuter anzubauen benötigt man nicht gleich ein Haus oder einen eigenen Garten. Es gibt so viele Flächen in der eigenen Wohnung, die man dafür nutzen kann. Auch meine Freundin kommt so langsam auf den Geschmack und sät die ersten Kräuter.

Mein schöner Garten – aktueller Status

Meine Tomatenpflanzen sind alle über einen Meter hoch. Eine Pflanze ist genauso groß wie ich, fasst 1,80 Meter. Die Paprikas bekommen langsam Früchte. Nach anfänglichen Schwierigkeiten habe ich mir schon Sorgen gemacht.

Etwas länger benötigt wohl der Chili. Es hängen genau 3 Schoten dran, jedoch habe ich noch sehr viele Blüten. In der Regel sollte sich an jeder Blüte eine Frucht entwickeln.

Tomaten selbst anbauen
Die ersten Früchte

Im Laufe des Projektes habe ich mir überlegt noch weitere Gemüsesorten zu pflanzen. Nach einigen schlaflosen Nächten habe ich mich dagegen entschieden. Ich sammel dieses Jahr erste Erfahrungen und werde in der nächsten Saison viel größer durchstarten.

Welches Gemüse ist perfekt für den Anbau auf dem Balkon? Christian hat einen tollen Gastbeitrag auf meinem Blog veröffentlicht. Die 5 ertragreichsten Gemüsesorten für den Balkonanbau.

Ausfall wegen Lausbefall

Leider gibt es auch eine negative Meldung an der Gemüsefront. Eine Paprika wurde von Läusen befallen. Am Anfang habe ich noch versucht die Läuse abzuspülen, auch der Einsatz von Lavendel hat nicht funktioniert.

mein schöner Garten
Lausbefall von Paprika
Lausbefall von Gemüse
überall auf der Pflanze

Die betroffene Pflanze habe ich sofort von meinem Regal genommen, um einen Übergriff auf die anderen Pflanzen zu vermeiden. Bis jetzt konnte ich keinen weiteren Befall feststellen.

Ich habe die Pflanze aber auch nicht entsorgt, sie steht an einem anderen Ort in unserer Wohnung. Seit einer Woche sind auch hier Früchte entstanden. Mal schauen ob man diese noch verwenden kann.

Mein schöner Garten – unsere Kräuterecke

Unsere Kräuterecke füllt sich langsam und sieht farblich sehr ansprechend aus. Die aromatischen Düfte von Basilikum und Co geben unseren Balkon einen ganz besonderen Flair 🙂 .

Kräuter selbst anbauen
Kräuter auf dem Balkon

Möchtest du mehr über den Anbau von eigenen Kräutern erfahren? Lese meinen letzten Beitrag zu diesem Thema:Eigene Kräuter pflanzen – Tipps und Tricks





Werbung
Bis auf den Lausbefall von einer Pflanze und einem Rückschlag im 2. Teil der Serie, entwickelt sich mein Projekt jetzt so langsam sehr gut 🙂 . Positiv denken!

Ich freu mich schon auf die erste Verkostung der Tomaten und Paprikas. Unsere Kräuterecke nutzen wir jetzt schon wöchentlich für unsere Gerichte. Man kann diese Geschmacksexplosion gar nicht mit getrockneten Kräutern vergleichen.

In diesem Sinne, fange endlich an mit deinem Anbau.

Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


*