Olight Messer Test – OKNIFE Taschenmesser und Klappmesser

Oknife Taschenmesser Test
Olight Messer Test

Vorstellung: 6 interessante Olight Messer

Ein Messer bei sich zu tragen ist eine gute Sache. Dabei geht es gar nicht so sehr um die Selbstverteidigung in Notfällen, sondern man wird immer mal wieder auf Situationen stoßen, in denen ein Taschenmesser hilfreich ist. Das geht im alltäglichen Leben los und hört bei Outdoor-Aktivitäten auf.

Ein erfolgreicher Hersteller für EDC-Messer ist Olight. Vielen ist das Unternehmen natürlich ein Begriff, deshalb gibt es nachfolgend auch sechs Modelle des erfolgreichen Herstellers in näherer Betrachtung. Meine Sammlung wird immer größer und vielleicht kann ich dem einen oder anderen Leser mit seiner Kaufentscheidung weiterhelfen.

Rabatt bei Olight
Werbung

Tipp: Vor dem Kauf sicherstellen, dass es mitgeführt werden darf. Andernfalls ist ein Konflikt mit dem Waffengesetz vorprogrammiert.

Übrigens gibt es bei jedem Olight Messer einen Coin mit einem exklusive Design dazu. Alleine das, löst schon bei mir eine Art Sammelleidenschaft aus.

Olight Freeze 2 Taschenmesser

Optisch ist das Freeze 2 ein „waschechtes“ Taschenmesser. Es geht keine Experimente beim Aussehen ein, sondern konzentriert sich auf das Wesentliche. Dazu gehört auch der Aluminiumgriff, der sowohl verschleiß- als auch rutschfest ist.

Auch an eine sehr hohe Widerstandsfähigkeit wurde gedacht. In der Hand liegt es dank abgerundeter Kanten und Fingermulde sehr gut. Nicht zu vergessen sind die drei Griffoptionen. Man kann sich für Kupfer, Aluminium oder auch Carbonfaserlaminat entscheiden.

EDC Klappmesser
Olight Freeze 2

Das eigentliche Highlight ist natürlich auch bei diesem Olight Messer* die vordere Schneideeinheit. Genauer gesagt hat man sich für eine Drop-Point-Klinge entschieden.

Sie besteht aus 154CM-Stahl und einem Härtegrad von HRC60. Bei EDC- und Outdooreinsätzen sorgt dieses Zusammenspiel für eine zuverlässige Performance. Egal, ob es ums Hacken, Schneiden oder Schälen geht. Zur Spitze hin fällt die Klinge ab, sie ist also ganz vorne spitz.

Oben am Klingenrücken gibt es außerdem ein Jimping für noch mehr Halt.

Oknife Messer

Geöffnet wird das Freeze 2 mit dem oben angebrachten Flipper-Tab. Das geht sicher, einfach und schnell. Für diesen Part sind eine robuste Platine aus Edelstahl und eine Sperrfeder verantwortlich. Sie sorgen für eine sichere Verriegelung, die aufgrund der scharfen Klinge auch dringend notwendig ist. Benötigt man das Werkzeug nicht mehr, dann wird es einfach zugeklappt.

Outdoor Klappmesser

Um das Olight Messer bequem tragen zu können, verfügt es auf der Seite über einen Pocketclip. Es kann somit sicher an der Hosentasche, am Gürtel, am Rucksack und an weiteren Gegenständen angebracht werden. Man kann bei Bedarf aber auch eine Schnur montieren, hinten am Griff gibt es nämlich ein entsprechendes Loch dafür.

Olight Freeze 2 – Eigenschaften

Ein paar Zahlen zum Olight Freeze 2* dürfen auch nicht fehlen. Die Gesamtlänge beträgt 193,4 mm, geschlossen sind es 109 mm (ist auch gleichzeitig die Grifflänge). Die Klinge alleine misst 84,4 mm, bei der Klingenstärke sind es 2,8 mm.

Achtung: Führungsverbot nach §42a

Den Abschluss bilden der Griffdurchmesser mit 1,08 mm und die Gewichte mit 142 (Kupfer), 109 (Aluminium) und 103 g (Carbonfaserlaminat).

Messer im Shop: Hier klicken*

Olight Freeze 2 Coin

Olight Freeze 2 Coin

Das Olight Splint ist ein zuverlässiges Alltags-Taschenmesser

Im zugeklappten Zustand fällt das Daumenloch auf. Damit lässt sich die Klinge vom Splint öffnen. Man kann alternativ auch den Flipper nutzen, dank Kugellager funktionieren beide Methoden mühelos. Damit während der Nutzung alles sicher ist, kommt es nach dem Aufklappen zu einer zuverlässigen Verriegelung. Dafür wurde nicht nur eine hochwertige Edelstahlplatine eingebaut, sondern ihr steht auch noch eine sehr stabile Sperrfeder zur Seite.

EDC Taschenmesser
Olight Splint

Die Griffschalen sorgen mit ihrer ergonomischen Fräsung für sicheren Halt. Beim Material hat man sich für G10 entschieden. Es ist formbeständig und stabil.

Olight Splint – Eigenschaften

Taschenmesser Oknife

Die Clip-Point-Klinge vom Splint ist durch den hochgezogenen Flachschiff ein Hingucker. Unter anderem, weil sie dadurch größer als im Vergleich zu vielen anderen ist. Die Klinge besteht aus N690-Stahl und hat so eine sehr gute Rostresistenz und eine vernünftige Schnitthaltigkeit.

Des Weiteren wird sie zur Spitze hin schmal. Zu den liebsten Einsatzgebieten dieses Messers zählen Stech- und Schneidaufgaben. Während die Griffschalen bereits einen hohen Halt bieten, gibt es mit dem Jimping auf dem Rücken der Klinge noch eine weitere Möglichkeit, um die Präzision und den Druck zu erhöhen.

Der Flipper dient übrigens nicht nur zum Öffnen des Schneidewerks, sondern ist auch gleichzeitig ein Fingerschutz während der Nutzung.

Achtung: Führungsverbot nach §42a

Möchte man das Olight Messer* nicht einfach so in die Tasche werfen, dann steht als Alternative ein Pocketclip zur Verfügung. Dieser ist seitlich angebracht und kann nahezu überall angewendet werden. Am Gürtel, an der Jacke oder auch an einer Tasche.

Olight Splint Coin

Olight Splint Coin

Im Shop ansehen: Hier klicken*

Dank der Größe des Olight Splint fällt es im Alltag oder bei Outdoor-Aktivitäten kaum auf. Genauer gesagt sind es zugeklappt nur 100,69 mm. Die Klinge gibt 75,31 mm her, daher beläuft sich die Gesamtlänge im aufgeklappten Zustand auf 176 mm. Die Stärke der Klinge wird mit 3 mm angegeben, beim Gewicht sind es gerade mal 80,2 g.

Mit dem Olight Parrot wird es besonders handlich

Bei einem EDC-Messer hat jeder etwas andere Vorstellungen. Manche bevorzugen zum Beispiel eine Grifflänge von um die 100 mm, andere wiederum wollen weniger haben. Das hat in der Regel mit der Kompaktheit zu tun, denn ein kürzerer Griff bedeutet automatisch weniger Auffälligkeit im Alltag. Letzterer Wunsch wird unter anderem mit dem Olight Parrot* erfüllt.

Der Griff ist hier nur 92 mm lang, insgesamt sind es 159 mm (ausgeklappt). Dadurch ergibt sich eine Klingenlänge von 67 mm, deren Stärke beträgt 2,8 mm.

Einhand-Taschenmesser
Olight Parrot

Der Griff ist übrigens ein gutes Stichwort, denn dieses Olight Messer hat je nach Farbwahl ein anderes Griffmaterial.

Entscheidet man sich für die schwarze Version, dann kommt Micarta zum Einsatz. Dieses ist besonders stylisch und widerstandsfähig. Bei der grauen Version hat sich der Hersteller für G10 entschieden. Dieses Material überzeugt mit seiner Robustheit, mit seiner Stabilität und mit seiner Wasserfestigkeit.

Das Material hat außerdem Auswirkungen auf das Gewicht. Beim Schwarzen sind es 93,55 g und beim Grauen 107 g.

Mini EDC Messer

Olight Parrot – Eigenschaften

Öffnet man das Parrot über den Flipper, dann rastet die Klinge zunächst in eine sichere Verriegelung ein. Diese setzt sich aus einer Edelstahlplatine und einer Sperrfeder zusammen. Danach kann man den Blick auf das 154CM-Edelstahl genießen.

Selbstverständlich stimmen sowohl die Schärfe also auch die Rostbeständigkeit. Bei der Gestaltung der Klinge fiel die Wahl auf die Sheepsfoot-Form inklusive hochgezogenem Flachschliff. Eine Besonderheit beim Klingen-Design ist die Spitze, die nämlich nach unten verläuft.

Achtung: Führungsverbot nach §42a

Oknife Taschenmesser

Dadurch sieht diese von der Seite nicht nur mächtiger aus, sondern sie minimiert so auch das versehentliche Verletzungsrisiko. Die Spitze ist nämlich weiter von der Hand entfernt.

Direkt zum Olight-Shop: Hier klicken*

Olight Parrot Coin

Olight Parrot Coin

Für den Transport bietet sich der seitlich angebrachte Clip an. Er sorgt für einen festen Platz des Taschenmessers* (beispielsweise an der Hosentasche) und für einen sicheren Halt. Verlieren kann man es damit in aller Regel nicht.

Das Olight Rubato verfügt über Rail Lock

Farblich bietet sich dieses Olight Messer* in Schwarz und Blau an, im Moment. Bei der ersten Wahl ist auch die Klinge passend eingefärbt (PVD-Titan-Beschichtung) und es gibt blaue Akzente (typisch für das Unternehmen). Die blaue Variante weist eine „normale“ Klingenfarbe in Silber auf.

EDC Knife
Olight Rubato Taschenmesser

Es handelt sich hierbei um eine Tanto-Klinge, die sowohl einen Flachschliff als auch ein Stonewash-Finish erhalten hat. Für die Langlebig- und Schnitthaltigkeit sorgt 154CM-Edelstahl. Dieser weist auch bei den Themen Korrosion und Verschleiß entsprechende Vorteile auf.

Zum einfachen Öffnen verfügt das Rubato* über zwei blaue Daumenpins auf dem Klingenrücken (PVD-beschichtet). Damit geht es nicht nur besonders leicht, sondern das System unterstützt automatisch Links- und Rechtshändler.

Eine Besonderheit ist die Rail Lock-Verriegelung. Sie befindet sich vorne am Griff und sorgt neben einem sicheren Einrasten auch für ein einhändiges Schließen. Sowohl für den Alltag als auch für diverse Outdoor-Abenteuer ein praktisches Feature.

Olight Rubato – Eigenschaften

Längeres Arbeiten ist mit dem Rubato kein Problem. Das Olight Messer kann nämlich auf Griffschalen aus G10 zurückgreifen (CNC-Fräsung). Außerdem sind sie ergonomisch geformt und verfügen über eine Skelletierung. Selbst eine höhere Krafteinwirkung bringt die Griffe nicht ins Schwitzen.

Achtung: Führungsverbot nach §42a

Outdoor Klappmesser

Direkt im Shop besuchen: Hier klicken*

Praktisch ist auch die Jimping-Einheit auf dem Rücken der Klinge. Legt man seinen Daumen darauf ab, dann verbessert sich sofort der Halt und man kann wesentlich besser, effizienter und präziser mit dem Taschenmesser arbeiten. Einen positiven Nutzen hat auch der seitliche Pocketclip. Mit ihm ist eine feste und sichere Befestigung an diversen Stellen möglich.

Olight Rubato Coin

Olight Rubato Coin

Wird das Olight Rubato ausgeklappt, dann hat es eine Gesamtlänge von 204,6 mm. Die Klinge gibt 87,2 mm her und bei der Klingenstärke sind es 3,2 mm. Geschlossen stehen 117,4 mm auf dem Datenblatt. Mit einem Gewicht von nur 102 g ist es wie gemacht für den täglichen Gebrauch, auch der eine oder andere Einsatz im Outdoor-Bereich ist drinnen. Es können freilich auch ganz viele sein.

Den Drop-Point-Stil gibt es fürs Olight Rubato 3

Jedes Olight Messer der Rubato-Serie hat seinen eigenen Charme. Das erste Rubato richtet sich zum Beispiel an diejenigen, die ein langes EDC-Taschenmesser haben wollen.

Soll es hingegen kürzer sein, dann bietet sich das 3er an. Es kommt insgesamt auf nur 172 mm. Davon gehören 75,1 mm der Klinge und 96,9 mm dem Griff. Die Klingenstärke darf natürlich auch nicht fehlen, sie kommt auf 2,7 mm. Dank dieser kompakten Maße profitiert auch das Gewicht, besser gesagt bleibt die Waage schon bei 90 g stehen.

Im täglichen Gebrauch fällt es also fast gar nicht auf.

EDC Klappmesser
Olight Rubato 3

Ein optisches Highlight ist der Aluminium-Griff, der nämlich eine wabenförmige Textur erhalten hat. Dadurch sieht dieser nicht nur stilvoll aus, sondern hat auch eine sehr hohe Verschleißfestigkeit. Die rutschfeste Eigenschaft rundet das Paket ab.

Der Griff ist je nach Farbauswahl in Grün oder Grau lackiert.

Olight Rubato 3 – Eigenschaften

Weiter vorne hat die Drop-Point-Klinge ihren Einsatz. Durch ihre Form ist das eigene Verletzungsrisiko geringer, außerdem ist der eingesetzte 154CM-Edelstahl inklusive schwarzer Beschichtung aus Titan-PVD auf Langlebigkeit ausgelegt. Dazu trägt auch die HRC58-Härte bei.

Achtung: Führungsverbot nach §42a

Klappmesser Oknife

Über Rost muss man sich keine Sorgen machen, stattdessen sollte man sich lieber über das integrierte Rail Lock-Feature freuen. Das System befindet sich vorne am Griff und sorgt dafür, dass man das Olight Rubato 3 mit einer Hand schließen kann.

Olight Messer
Olight Rubato 3 Taschenmesser

Links oder rechts ist in diesem Fall egal, es ist beidseitig erreichbar. Geöffnet wird das EDC-Klappmesser* über die an der Klinge angebrachten Daumenpins. Auch sie sind auf beiden Seiten angebracht, sodass Rechts- und Linkshändler gleichermaßen bedient werden. Geeignet ist das Olight Messer vor allem zum Durchstechen und Schneiden, andere Aufgaben erledigt es aber natürlich auch zuverlässig.

Direkt zum Olight-Shop: Hier klicken*

Olight Rubato 3 Coin

Olight Rubato 3 Coin

Ohne Pocketclip geht es auch hier nicht. Er macht aber nicht nur am Gürtel oder an der Hosentasche einen guten Job, sondern er lässt sich auch beidseitig anbringen. Dafür müssen einfach nur kurz die T6-Schrauben gelöst, der Wechsel vollzogen und die Schrauben wieder eingedreht werden.

Das Olight Mettle kommt mit Button Lock

Liegt das Mettle-Taschenmesser* zusammengeklappt vor einem, dann sind die Griffschalen aus G10 die erste Auffälligkeit. Das liegt aber nicht nur am hochwertigen Material (haltbar, wasserbeständig und sehr widerstandsfähig), sondern auch am Muster.

Olight Mettle Taschenmesser

Olight hat sich von den Blättern inspirieren lassen und dadurch ein einzigartiges und stilvolles Design geschaffen. Dank der Ergonomie kommt auch der sichere Halt für langes Arbeiten nicht zu kurz. Die Auswahl der Farben beläuft sich auf Grün und einem auffälligeren Orange.

Olight Mettle – Eigenschaften

Das Öffnen der aus 154CM-Edelstahl bestehenden Drop-Point-Klinge erfolgt mit nur einer Hand, und zwar mithilfe des Flippers. Mit ein bisschen Übung gelingt dies innerhalb einer Sekunde. Es rastet am Ende natürlich ein, sodass ein versehentliches Schließen während der Verwendung verhindert wird.

Aufgrund der scharfen Klinge ein wichtiges Sicherheitsmerkmal. Das Zuklappen geht genauso einfach, genauer gesagt befindet sich vorne am Griff der dafür zuständige Button Lock. Dieser kann selbstverständlich ebenfalls mit einer Hand betätigt werden. Das Mettle* beziehungsweise dessen Klinge ist ein Allrounder und damit perfekt für den Alltag.

Achtung: Führungsverbot nach §42a

EDC Pocketknife
Olight Mettle

Ganz egal, ob damit geschält, gehackt oder geschnitten wird. Außerdem bringt der Edelstahl eine sehr gute Schnitthaltigkeit, eine hohe Zähigkeit und eine hohe Korrosions- und Verschleißbeständigkeit mit.

Oknife Klappmesser

Soll das EDC-Taschenmesser immer sofort griffbereit sein, dann empfiehlt sich der Einsatz des seitlich angebrachten Clips. Mit ihm sitzt der Alltagshelfer sicher und fest an den verschiedensten Gegenständen und bleibt auch dort. Beliebt sind unter anderem die Hosentasche, der Gürtel und der Rucksack.

Olight Mettle Coin

Olight Mettle Coin

Hier direkt zum Shop*

Um die Größe vom Olight Messer besser abschätzen zu können, folgen nun ein paar Zahlen. Los geht es mit der Gesamtlänge von 190,6 mm. Sie teilt sich auf die Länge der Klinge mit 82,3 mm und auf die Stärke der Klinge mit 2,8 mm auf. Damit ordnet es sich grob ins obere Drittel ein, es gibt also noch „deutlich“ kürzere Modelle.

Ein kurzes Resümee

Die Olight Messer weisen sowohl Gemeinsamkeiten als auch Unterschiede auf. Für die richtige Wahl kommt es auf die persönlichen Ansprüche an. Welche Form soll die Klinge haben? Bevorzugt man einen Griff aus G10 oder Aluminium? Wie sieht es mit der Größe aus, soll es handlicher und damit kürzer oder durchaus etwas länger sein? Letzteres ist zum Beispiel für größere Hände besser geeignet. Weitere Messer von Olight habe ich in der Vergangenheit schon vorgestellt, schau gerne hier vorbei.

Rabatt bei Olight
Weiterleitung zum Shop – Werbung*

EDC GEAR online

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*