Vorstellung: Olight Freeze 3: Taschenmesser mit Damastklinge

Oknife Messer

Olight Freeze 3: Wenn das EDC-Messer anders sein soll

Ein Messer für den alltäglichen Gebrauch mitzuführen ist für viele zum Standard geworden. Je nach Modell spürt man es kaum, dafür ist der Mehrwert umso größer. Der Markt gibt immer mehr Auswahl her, ein sehr beliebter und erfolgreicher Hersteller ist zum Beispiel Olight.

Das Sortiment hat in der Regel nicht nur für jede Anforderung etwas dabei, sondern es gibt auch sehr spezielle und auffällige Modelle. Eines davon ist das Olight Freeze 3*, das erstmalig auf das Ofan-Design setzt.

Oknife Taschenmesser

Staunende Augen sind garantiert

Das Olight Freeze 3 kann eine Sache besonders gut, nämlich auffallen. Mit einer „normalen“ Klingenform und mit Standardfarben gibt sich das EDC—Messer nicht zufrieden. Bei der Klinge hat sich Olight für eine Hackmesserform entschieden.

Statt rund geht es also eckig durch den Alltag. Dazu kommt auch noch ein spektakuläres und einzigartiges Muster. Die Qualität wurde freilich auch nicht vergessen, genauer gesagt kommt Damaststahl zum Einsatz. Auch eine HRC60-Härte, eine üppige Winkelspitze und eine sehr gute Rostbeständigkeit fehlen nicht.

inklusive Coin

Beim Griff geht die Auffälligkeit weiter. Damit ist aber nicht das G10-Material gemeint, sondern die Lackierung. Den größten Teil nimmt blaue Farbe ein, nach vorne wird es dann aber auch noch ein bisschen schwarz. Eine ergonomische Ausarbeitung versteht sich fast von selbst und sorgt für einen sicheren Halt und für präzise Schnitte.

Nicht 42a konform

Fürs Aus- und Einklappen ist ein Kugellagersystem zuständig. Das geht fix und wird im Normalfall nie Probleme machen.

Wie viele Exemplare gibt es vom Olight Freeze 3?

Laut dem Hersteller Olight, gibt es weltweit 1800 Messer von diesem Exemplar.

Sicherer Transport dank Deep-Carry-Taschenclip
Deep carry clip
Clip ist umsetzbar
Weiterleitung zum Shop*

Natürlich kann man das Olight Freeze 3* einfach nur in die Tasche stecken, doch mit dem Deep-Carry-Taschenclip gibt es noch eine zweite Option. Er erstrahlt in Schwarz und ist überdurchschnittlich lang. Dadurch ist der Halt noch besser und das EDC-Taschenmesser wird in keiner Situation herausfallen.

Der Clip hat aber noch einen weiteren Joker in der Hinterhand, nämlich die beidseitige Montage. Man kann also selbst entscheiden, ob die Halterung auf dem linken oder dem rechten Griff sein soll. Und wenn sich die Entscheidung einmal ändert, dann müssen einfach nur die T6-Flachkopfschrauben entfernt, der Clip gewechselt und die Schrauben wieder eingesetzt werden. Eine Aktion von unter einer Minute.

Wenn also das neue Messer für den Alltag herausstechen soll, dann ist das Freeze 3 von Olight* die perfekte Wahl. Danke an Olight für das kostenlose Testprodukt.

EDC GEAR online

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*