Ratgeber Wanderrucksack kaufen – Arten, Größen und Empfehlungen

Wanderrucksack Empfehlungen

Wenn der Berg ruft, benötigst du nicht nur passendes Schuhwerk, Funktionskleidung und eine zünftige Brotzeit, du benötigst vor allem einen passenden Wanderrucksack. Du möchtest endlich einen vernünftigen Wanderrucksack kaufen? Im folgenden Beitrag stelle ich unterschiedliche Rucksäcke, Größen und beantworte häufige Fragen zum Thema Rucksack.

Rucksack für Tagestouren

Wenn du mit deinem Partner/in lediglich eine Wandertour unternehmen wollt, die nicht länger als einen Tag dauert, sprich, ihr seid am Abend wieder zurück, reicht ein Rucksack mit einer Kapazität von 20 bis 35 Litern. Er sollte einen Ventilationsrücken integriert haben.

Rucksack für Alpintouren

Hierbei eignen sich eng am Rücken liegende Rucksäcke am ehesten. Die Haftung zwischen Rucksack und Rücken verhindert ein Herumrutschen und du kannst dich besser bewegen. Das Material deines Rucksacks sollte robust und wasserdicht sein und eine dicke Beschaffenheit haben.

Trekkingrucksack/Wanderrucksack kaufen

Die Trekkingrucksäcke* sollten für Männer und auch Frauen mit 15 Kilogramm oder mehr leicht und komfortabel zu transportieren sein. Die Last sollte dabei auf die Hüfte übertragen werden. Dies, damit Schultern und Wirbelsäule entlastet werden.

Dieses Prinzip funktioniert aber nur, wenn der Rucksack auf die Perfektion passt. Sehe von Unisex-Rucksäcken ab. Frauen haben robustere Hüften als Männer, aus diesem Grund sind die Hüftgurte bei den Damenmodellen stärker angewinkelt. Für Frauen sind die Schultergurte schmäler, kürzer und stärker vorgebogen, um weniger auf die Brust zu drücken.

Die Rückenlänge ist an den kürzeren Oberkörper angepasst. Männer haben in der Regel einen längeren Oberkörper.

Rucksäcke von GearBest
Ratgeber Wanderrucksack kaufen

Die wichtigsten Rucksackgrößen im Überblick

Wanderrucksack 20 bis 35 Liter

Er eignet sich ideal für deine Tageswanderungen. Wenn du nur Getränke und einen Snack, sowie eine Regenjacke mitnehmen möchtest, ist er ideal geeignet. Viele Tagesrucksäcke sind mit einem Netzrücken ausgestattet, der das Schwitzen einschränkt.

Mit einem Volumen von 25 bis 35 Liter passt alles rein, was du für eine Tagestour benötigst. Willst du ihn im Alltag nutzen, beispielsweise zum Einkaufen, solltest du auf einen robusten Stoff deines Rucksacks achten.

Tourenrucksack 35 bis 50 Liter

Wenn du Übernachtungen planst und von einem Berg zum anderen wanderst mit Zwischenstopps in Schutzhütten oder für Zeltwochenenden, empfiehlt sich ein Tourenrucksack bis zu 50 Liter Fassungsvermögen. Die Besonderheit ist, dass das Tragesystem und der Hüftgurt noch viel stabiler sind als bei herkömmlichen Wanderrucksäcken.

Dies erlaubt dir, deinen Rucksack noch bequem zu tragen, selbst wenn du 15 Kilogramm schleppen musst. Echte Alpinrucksäcke liegen direkt eng am Körper und verbessern so ihr Handling und ihre Kontrolle. Dieser Typ Tourenrucksack ist ideal geeignet für schwierige Klettersteige, für Skitouren oder fürs Bergsteigen.

Wanderrucksack Testsieger - Mit dem Tasmanian Tiger unterwegs

Trekkingrucksack über 60 Liter

Willst du im Sommer eine Trekkingtour unternehmen, reicht dir ein Trekkingrucksack zwischen 60 und 75 Liter Fassungsvermögen. Im Herbst, sowie im Winter musst du noch extra Funktionskleidung und warme Socken mit einberechnen.

Hierbei solltest du auf ein Modell zurückgreifen, welches zwischen 70 und 90 Liter Kapazität erlaubt. Du solltest auf ein hochwertiges Tragesystem Wert legen.

Bestseller Nr. 1
MOUNTAINTOP 60L Trekkingrucksack Wanderrucksack Reiserucksack Outdoor Rucksack mit Regenhülle Großer Rucksack für Damen Herren (Dunkelgrau)*
  • 【Langlebig und wasserabweisend】: Größe: 32 x 23 x 75 cm, Gewicht: 2,02 kg. Der Wanderrucksack besteht aus hochwertigem Nylon, das eine hervorragende Reiß- und Abriebfestigkeit bietet. Und es gibt eine wasserdichte Regenhülle in der Bodentasche, um den Reiserucksack an regnerischen Tagen zu schützen.
  • 【Große Kapazität】: Geräumiges Hauptfach und zahlreiche Taschen mit großem Fassungsvermögen für bequemes Packen Ihrer gesamten Ausrüstung. Entworfen mit einer Schlafsackfach und ist durch Reißverschlüsse vom Hauptfach getrennt. 60L bietet genug Platz zum Wandern und Camping, perfekter Outdoor Rucksack für Herren und Damen.
Bestseller Nr. 2
free knight 60L Wasserdichter Rucksack, ultraleichter, packbarer Kletterfischer Reiserucksack Tagesrucksack, handliche Faltbare Camping Outdoor-Rucksack-Tasche mit Regenschutz (Dunkel Schwarz)*
  • Bequemer Tagesrucksack: Dieser Kletterrucksack wurde speziell für Reiseliebhaber entwickelt. Ergonomische, gepolsterte Schultergurte und Rückenstütze sorgen für ein komfortableres Gefühl. Atmungsaktive Mesh-Schultergurte mit reichlich Schwammpolsterung entlasten Ihre Schulter. Verbreiterte und verdickte S-Schultergurte und hochelastische, atmungsaktive Rückenstütze für beste Belüftung und Entlastung. Und diese Packung hat keinen inneren oder äußeren Rahmen.
  • GROSSE KAPAZITÄT UND MEHRFACHFÄHIGKEITEN: Geräumiges Hauptfach und zahlreiche Beutel mit großem Fassungsvermögen. Spezielles Design mit Kordelzug zum Schließen der Haupttasche, enger Verschluss, damit die Gegenstände nicht aus dem Rucksack fallen. Mit einem Innenbeutel für die Wasserblase Der innere Rucksack ist schmutzig, praktisch und praktisch. Zwei Seitentaschen für mehr Wasserflaschen. Er erfüllt die Größenanforderungen der meisten Fluggesellschaften und bietet Platz für 3 oder 4 Tage.
Bestseller Nr. 3
NORDKAMM Trekking-Rucksack, Backpacker Rucksack, 50l - 60l, Unisex, blau*
  • ✅ BACKPACKER RUCKSACK mehr als 60 Liter: 50 l Hauptfach + 10 l oben erweiterbar + 2 x 3 l Seitentaschen = 66 Liter, nur 1.7 kg, Trinkblasenvorrichtung, inkl. Regenhülle
  • ✅ VIELFÄLTIG EINSETZBAR: Backpacking, Reise, Weltreise, Trekking-Rucksack, Backpacker, Camping, Outdoor, Wandern, Tourenrucksack, Reiserucksack

Werbung

Reiserucksack als besondere Form des Trekkingrucksacks

Bist du ein sogenannter „Rucksacktourist“ und reist gerne nur mit einem Rucksack bepackt durch die Welt oder nutzt öffentliche Verkehrsmittel damit? Dann eignet sich für dich der Reiserucksack (auch Kofferrucksack genannt) ideal. Dabei handelt es sich um eine Variante des Trekkingrucksacks.

Reiserucksäcke* kannst du, wie Koffer, direkt von vorne bepacken. Mit einem Volumen von 40 bis 90 Liter passt alles rein, was du für deinen Trip benötigst.

Wanderrucksack kaufen – Alternativen für Amazon

Natürlich gibt es neben Amazon viele weitere Online-Shops für Rucksäcke. Ich möchte hier 3 Shop empfehlen, bei denen ich auch persönlich gerne meine Ausrüstung kaufen.

[the_ad_group id=“459″]

Werbung

FAQ Wanderrucksack

  • Ist es normal, dass ich unter einem Rucksack immer schwitze?

Üblicherweise ja, da die meisten Rucksäcke über keine Netze verfügen, die den Schweißfluss abfangen und eine Lüftung herstellen. Bei Trekkingrucksäcken ist so ein Netz am Rücken eingenäht, sodass du weniger schwitzt. Du solltest jedoch bei längeren Touren eine trockene Garnitur zum Wechseln mitnehmen – für alle Fälle.

  • Existieren auch Wanderrucksäcke nach Maß?

Ja, die gibt es. Allerdings gibt es nur wenige Hersteller, die Rucksäcke nach Maß anfertigen. In den USA stellt die Firma McHale Wanderrucksäcke nach Maß her.

  • Passen alle Wanderrucksäcke individuell auf jeden Typ Mensch?

Wenn du keine großen Probleme mit der Wirbelsäule hast, sehr dünn oder sehr beleibt bist und keine gesundheitlichen Einschränkungen der Bandscheiben oder der Hüfte hast, kannst du dir ohne Probleme einen Wanderrucksack pret a porter (von der Stange) kaufen.

  • Wie teuer sollte ein sehr guter, funktioneller Rucksack sein?

Die Faustregel sagt, je kleiner der Rucksack ist, desto größer darf der Preis eine Rolle spielen. Willst du einen sehr guten Trekkingrucksack kaufen, sollte der Tragekomfort das wichtigste Merkmal sein. Ein guter Rucksack aus robustem Material hält zudem viele Jahre, sodass sich der Einstandspreis allemal rentiert.

  • Gibt es bessere und schlechtere Rucksack-Hersteller?

In jeder Branche gibt es namhafte und weniger namhafte Hersteller. Das Qualitäts-Niveau ist jedoch seit der 90er Jahre deutlich gestiegen und du hast heutzutage eine sehr breite Auswahl an Wanderrucksäcken, Trekkingrucksäcken und Alpinrucksäcken. Hattest du in den 90er Jahren nur wenige Militär Rucksäcke zur Auswahl, hast du heute Modelle aller Firmen und Qualitätsstufen vorrätig zur Auswahl.

  • Wie ist die Lebensdauer eines guten Wanderrucksacks?

Bei guter und richtiger Beladung und sorgsamen Umgang mit deinem Wanderrucksack kann dieser auch mehrere Jahrzehnte gute Dienste leisten. Zwar wird er mit der Zeit abgenutzt und sieht optisch nicht mehr wie neu aus, jedoch zählt der Tragekomfort. Bei guter Qualität hast du mit Sicherheit viele Jahre Freude an deinem Wanderrucksack.

Mein Fazit:

Wir konnten beinahe keine Nachteile finden. Ein guter Wanderrucksack hängt vor allem von der Qualität des Materials und von seiner Kapazität in Litern gemessen ab. Auf den Preis solltest du weniger achten, jedoch viel mehr auf die Qualität und ob er sich für deinen Zweck eignet.

Letzte Aktualisierung am 1.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Besuche unseren SHOP

EDC GEAR online

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*