Review: Die Sofirn Taschenlampe SF14 5W Mini-LED

Die Sofirn Taschenlampe SF14 5W Mini-LED

Taschenlampen gibt es in den verschiedensten Größen. Im Bereich EDC und Outdoor sind die großen Modelle aber eher ungeeignet, denn wenn bereits die restliche Ausrüstung etwas mehr wiegt, dann muss die Lampe nicht auch noch schwer und unhandlich sein.

Danke an die Firma Sofirn, die mir diese Taschenlampe kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Die Suche nach einem passenden Modell ist ebenfalls nicht schwer, denn man kann zum Beispiel zur Sofirn Taschenlampe SF14 V2.0, 5W Mini-LED-Schlüsselanhängertaschenlampe* greifen.

Wie bereits der Name verrät, ist diese Lampe auf das Wesentliche reduziert worden und findet dank ihres cleveren Konzepts sowohl auf dem Schlüsselbund als auch in der Hosentasche Platz. Viele wünschen sich auch für den Alltag einen solch kompakten Helfer und es spricht nichts dagegen auch dieses Einsatzgebiet damit abzudecken.

everyday carry - EDC für unterwegs

Sofirn Taschenlampe – Helles Licht trifft auf individuellen Energiespender

Das Erscheinungsbild der 39 Gramm leichten Sofirn SF14 V2.0 ist cool und durchdacht. Zum Beispiel besteht das Gehäuse aus einer Aluminiumlegierung (6061) und die Linse hat eine AR-Beschichtung erhalten.

Werbung

Das bedeutet, dass die Lampe stoßfest und zusätzlich wasserresistent ist (IPX8). Der Einsatz im Regen oder ein Fall in den Schlamm hat also keinerlei negative Folgen. Ebenfalls zu sehen ist eine Wabenstruktur am hinteren Ende, die den Grip in den Händen erhöht.

Der Anti-Toll-Clip an der Seite hingegen macht das Anbringen am Gürtel möglich und verhindert ein Wegrollen (beispielsweise wenn sie auf einem Tisch liegt). Dank dem kleinen Karabiner wird ein weiteres praktisches Feature realisiert, man kann die Sofirn SF14 V2.0 am Schlüsselring anbringen.

Sie fällt also quasi gar nicht auf und kann außerdem nicht verloren gehen.

Sofirn Taschenlampe Erfahrung

Sofirn Taschenlampe

Schon gelesen? Die neue Sofirn SP32A V2.0 praktische EDC Taschenlampe

Die Leistung der Sofirn Taschenlampe SF14 V2.0

Von der Leistung her sind bis zu 600 Lumen drinnen. Dabei kommt es in erster Linie auf die Kraftzelle im Inneren an, denn man kann sich wahlweise für handelsübliche AA-Batterien oder für 14500-Akkus* entscheiden. Im ersten Fall erreicht die Lampe maximal 230 Lumen, im zweiten Fall sind es dann die vollen 600 Lumen.

Ein Vorteil an diesem Konzept ist, dass man die Energiespender überall bekommt und auch welche auf Vorrat mitnehmen kann.

Sofirn Taschenlampe EDC Taschenlampe
Sofirn Taschenlampe SF14 V2.0

Wie auch schon am Anfang erwähnt, konzentriert sich die Sofirn Taschenlampe SF14 V2.0 auf den wichtigsten Punkt: Die Beleuchtung. Dabei überzeugt auch das einfache Interface mit den drei Modis Low, Medium und High.

Sale
Sofirn SF14 V2.0 Kleine AA Taschenlampe, Cree Led Super Helle 550 Lumen, Verwenden AA Batterien oder 14500 Akkus, 3 Lichtmodi, Wasserdicht IPX8, Licht für Camping, Wandern, EDC und Notfall*
  • 1, Super hell: Erreicht maximal 550 Lumen mit Cree XP-G2 LED (wenn die Premium 14500 Akku benutzt wird), was den ganzen Weg ausleuchtet, wenn Sie mit Ihrem Hund Gassi gehen. Es gibt drei Helligkeitsstufen: Low-Mid-High
  • 2, Robust und zuverlässig: Diese Taschenlampe hat zwölf harte Tests bestanden, darunter das Eintauchen zwei Meter unter Wasser, Temperaturfall von 158℉ (70℃) bis -31℉ (-35℃), sechs Fälle aus etwa einem Meter (vier Fuß), 30 min fortgesetztes Schütteln etc. Wir machen die SF14 V2.0 zu einer robusteren Taschenlampe
  • 3, Klein und kompakt: finger- und taschenfreundliches Design, Clip und Kordel inklusive, sie passt perfekt in die Hand, Tasche oder den Rucksack, auch mit Kappe tragbar
  • 4, Vielseitige EDC: Diese Taschenlampe verbraucht eine AA Batterie oder einen 14500 Akku. Sie kann senkrecht wie ein Kerzenlicht aufgestellt werden, oder sogar an einer Kappe befestigt werden, wenn der Clip umgedreht wird

Amazon – Werbung

Sofirn Taschenlampe im Test

Fazit zur Sofirn Taschenlampe SF14 V2.0

Ihr vielseitiges Einsatzgebiet, ihre Qualität und ihre handliche Größe machen die Taschenlampe* zu einem perfekten Geschenk. Man kann also zum Beispiel gleich zwei davon kaufen und eine verschenken.

Und selbst wenn der Beschenkte nichts mit Campen oder Wandern zu tun hat, ein solch kompaktes Modell kommt in der Regel schneller als man denken mag zum Zug. Durch die Verwendung von AA-Batterien eignet sich diese Taschenlampe auch für die Notfallausstattung für zu Hause.

Einen negativen Aspekt habe ich allerdings: Der Preis ist etwas zu hoch.

Letzte Aktualisierung am 21.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Patch Shop - edc-test-online.de

Jede Menge Patches im Sortiment

Direkt zum Patch Shop!

Werbung

2 Kommentare

  1. Ich bin sehr begeistert von dieser Taschenlampe. In einer Krisenzeit die immer unerwartet vor der Tür steht, kann man sich nichts sehnlicheres wünschen als genug Wasser, Nahrung und eine oder mehrere funktionierende Taschenlampe/n im Haus zu haben. Da es meistens auch keinen Strom gibt wenn das Licht ausfällt, kann man natürlich auch keine Akkus laden und genau da kommt der Knackpunkt. Batterien hat man immer im Haus, sei es in der Fernbedienung, in der Uhr oder Im Wecker, falls man sie nicht sogar als Vorratspack im Schubfach liegen hat. Mit nur einer AA Batterie eine Lichtleistung von 550 Lumen zu erzeugen ist wirklich extrem gut. Der Preis ist auch vollkommen in Ordnung. Es gibt wesentlich teurere Lampen die genau die selbe Lichtleistung erbringen, dafür aber mehr Geld kosten. Für den Preis sollte man sich am besten gleich drei Lampen hin stellen. Eine ins Auto, eine ins Wohnzimmer und eine zur Reserve.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*