Wandern: Berlin Müggelsee bis Erpetal

Wandern in Berlin
Wandern: Berlin Müggelsee bis Erpetal

Wir waren wieder unterwegs! Berlin Müggelsee bis Erpetal 🙂 . Entspannte Wanderung durch Köpenick und Umgebung.

Leider war das Wetter echt beschissen aber das sollte beim Wandern nicht stören.

Wandern: Berlin

Berlin Müggelsee bis Erpetal – Verlauf der Strecke

Die Strecke beginnt am S-Bahnhof Friedrichshagen und endet auch dort wieder. Also perfekt für Wanderer, die mit der Bahn anreisen wollen. Für Autofahrer gibt es in der Siedlung genügend Parkmöglichkeiten.

Nach 1-2 Kilometern durch die Stadt erreicht man den wunderschönen Müggelsee. Hier gibt es jede Menge zu entdecken und auch für Naturfotografen lohnt sich diese Strecke.

Hat man das Strandbad Müggelsee durchquert, geht es ein ganzes Stück durch Wälder und über Felder. Am Ende der Strecke erreicht ihr das Erpetal. Obwohl ich in Adlershof wohne und das schöne Fleckchen Erde nicht weit entfernt ist, war ich noch nie da.

Es lohnt sich auf jeden Fall.

Von Berlin Müggelsee bis Erpetal sind es ca. 16-17 Kilometer. Die Strecke kann nach Belieben angepasst werden. Es gibt zahlreiche Waldwege und auch eine Runde um den Müggelsee ist eine Herausforderung für das Wanderherz.

Folge mir! – Strecke auf komoot finden*

Was hatte ich alles dabei?

Packliste für Wanderung

Werbung*

Wandern in Berlin Köpenick

Schwierigkeit der Strecke

Es gibt sehr wenige Abschnitte mit Asphalt. Die meiste Zeit läuft man auf Waldböden oder Feldwegen. Ideal für Anfänger, die sich zum Beispiel auf dem Megamarsch vorbereiten wollen.

Viel Spaß beim Wandern.

Newsletter Anmeldung

Newsletter

Deine Vorteile:
>neuste Beiträge direkt auf dein Handy
>Rabatt Codes für meinen Shop
>spare bei unseren Partnern
>Giveaways und vieles mehr!!!

Werde Teil der Community!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*