Solo Stove Campfire - meine Empfehlung

Der Solo Stove Campfire – Vorstellung, Tests und Erfahrungen

Werbung

Hast du dich schon immer gefragt welches Camping Kochset ideal für 3-4 Personen geeignet ist? Ich empfehle dir den Solo Stove Campfire im Set. Es handelt sich um einen Holzvergaser für mehr als eine Person.

Neben meinem Esbit-Kocher und meinem geliebten Gaskocher, ist der Solo Stove Campfire mein 3. Kochsystem für Bushcraft und Co. Ich möchte dir heute das Set vorstellen, bestehend aus Holzofen/Holzvergaser und 2 Töpfen.

Der Holzvergaser eignet sich auch für die heimische Terrasse oder als Feuerstelle für entspannte Abende im eigenen Garten.

Solo Stove CampfireTechnische Daten des Solo Stove Campfire

Holzvergaser

  • Gewicht: 998 g
  • Durchmesser: 17,8 cm
  • Höhe: 23,5 cm
  • Material: Edelstahl

Topfset:

  • Größe 3L Topf: Höhe 13,5 cm, Durchmesser 19,5 cm, 680 g
  • Größe 1,5L Topf: Höhe 7 cm, Durchmesser 19,5 cm, 510 g
  • Gewicht 3L Topf: 680 g
  • Material: Edelstahl

 

Wie oben geschrieben, benutze ich für meine Ausflüge und Übernachtungen gerne verschiedene Kochsets. Es kommt immer darauf an mit wie vielen Personen ich unterwegs bin. Bereits ab 2 Abenteurern nutze ich gerne meinen Solo Stove Campfire.

Der 1,5L Topf wird meistens als Pfanne benutzt. Mit dem großen Topf kannst du locker 3-4 Personen verpflegen und leckere Eintöpfe, Nudelgerichte oder auch Glühwein zubereiten 🙂 .

Unterhaltung des Solo Stove Campfire

In der Kammer des Holzvergasers passt jede Menge Brennmaterial rein. Es ist genügend Platz in der Kammer, um dein Zundernest direkt im Vergaser vorzubereiten und mit Hilfe eines Feuerstahls* zu starten. Natürlich solltest du dir vorher schon dein Feuerholz vorbereitet haben.

Solo Stove Campfire - Topfauflage

Brennt dein Kochfeuer kannst du den Topfaufsatz direkt auf den Holzvergaser legen und mit dem Kochen beginnen. Der Aufsatz hat eine Öffnung, um jederzeit das Feuer mit Brennmaterial zu versorgen.

Durch den Kamineffekt wird das Feuer extrem heiß! Ich empfehle dir die Kochstelle nie aus den Augen zu verlieren, es könnte sehr schnell etwas anbrennen.

Solo Stove Campfire - Topfauflage
Solo Stove Campfire – Topfaufsatz

Wir trinken nach unserem Hauptgang gerne noch einen Kaffee oder Tee. Leider sind die Töpfe im Solo Stove Campfire Set* dafür ungeeignet. Einfach 2-3 dickere Äste auf die Topfauflage legen und dann stellen wir unsere Edelstahlbecher direkt darauf.

In der Regel kocht das Kaffeewasser nach 3-4 Minuten, so lange halten es auch die Äste aus, bevor diese verbrennen.

Solo Stove Dreibein

Für richtiges Lagerfeuer-Feeling gibt es von Solo Stove das passende Dreibein für den Campfire. Dadurch kann die Flamme ruhig etwas hoher sein 🙂 . Das Dreibein* besteht aus je 4 Elementen. Dadurch kannst du die Größe anpassen und es lässt sich platzsparend verpacken.

Solo Stove Campfire - das Dreibein
Solo Stove Campfire – Das Dreibein

Die Kette lässt sich individuell in der Höhe verstellen und trägt locker einen vollen 3L Topf.

Solo Stove Campfire - TerrassenofenSolo Stove für die Terrasse?

Im Sommer, wenn es abends etwas kälter wird, nutzen wir unseren Campfire gerne als Terrassenofen.

Es ist schon seltsam, wenn 5 Leute einfach nur in die Flamme schauen und keiner ein Wort spricht 🙂 . Tipp: Probiere doch Stockbrot aus. Einfache Zubereitung und tolle Beschäftigung, wenn Kinder dabei sind.

Das Stockbrot – Köstlichkeit am Lagerfeuer

Solo Stove Campfire – Fazit

Ich hoffe dir hat mein Beitrag gefallen und ich konnte dir in deiner Kaufentscheidung weiterhelfen. Wir lieben unseren Campfire* und wollen nicht mehr ohne dieses Set auf Tour gehen. Das Packmaß ist zwar groß aber zu zweit kann man seine Ausrüstung effektiv verteilen.

 

Facebook? Folge mir auf Facebook und werde Fan! Hier klicken

Abonniere meine Newsletter.

 

Werbung

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*


*